Jugend-Volleyballturnier

Am Morgen des 11. März 2017 machten sich einige Jugendliche auf nach Bad Sobernheim – das Ziel heute:
Spaß haben & gewinnen! :)
Denn, wie jedes Jahr haben wir am Volleyballturnier der Luftsportjugend Rheinland-Pfalz teilgenommen. Ein Event das jedes Jahr ein absolutes Muss für alle Jugendlichen des Aero-Club Koblenz e. V. ist. :) Mit Spiel und Spaß messen sich hier die Jugendlichen aus ganz Rheinland Pfalz im Volleyball. Das diesjährige Team bestand aus Florian, Jakob, Harvey, Sandro, Carsten, Steven & Lukas. Nach ein paar Übungen zum warm spielen ging es dann los. Ein paar Spiele wurden gewonnen und ein paar verloren – am Ende des Tages konnte das Team einen tollen 7. Platz mit nach Hause nehmen! Herzlichen Glückwunsch! Das erfolgreiche Turnier wurde mit unseren alten Freunden aus Nastätten und vielen anderen auf der Party gefeiert!

Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr!!
Eure Jugendgruppe

Neues Club-UL

Zum Auftakt in die Flugsaison freuen sich nicht nur unsere Ultraleichtpiloten, sondern auch der eine oder andere Motorflieger über das neueste Mitglied im Flugzeugpark des Aero-Club Koblenz: Dem Alpha-Trainer von Pipistrell. Auf dem Video und dem Foto kann man sich von der Eleganz des neuen Uls überzeugen- doch der persönliche Eindruck der Piloten, die bereits in den Genuss der Einweisung gekommen sind, zeigt schon jetzt, dass die Anschaffung die richtige Entscheidung war. Die technischen Daten sind aber auch überragend: Der Alphatrainer hat eine Reisegeschwindigkeit von 200 km/h und verbraucht dabei lediglich 14 l/h. Ein weiterer Pluspunkt: Das Leichtgewicht hat trotz ansprechender Lederausstattung und exklusiver Verarbeitung eine sensationelle Zuladung von 192,5 kg. Haben wir dein Interesse am fliegen geweckt? Komm einfach vorbei: Am Wochenende triffst du immer einen Ansprechpartner am Platz- wir freuen uns auf dich! PS: Wir schulen auch auf dieser tollen Maschine!

Jugendgruppenfahrt zur Wasserkuppe

Bei der Gruppenfahrt standen unter anderem ein Besuch des Segelflugmuseums, des Flughafens Frankfurt und des Alexander Schleicher Werkes, wo derzeit unsere neue ASK 21 gefertigt wird, auf dem Programm. Ein rundum gelungenes Wochenende - genau das Richtige im trüben Winter, um sich schon mal auf die neue Saison zu freuen.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung des Aero-Club Koblenz e.V. ist zu Ende und wir haben die Wahlen erfolgreich hinter uns gebracht! Wir gratulieren Carsten Büsch zu seinem Posten als Geschäftsführer, Christian Städtler zum 1. Vorsitzenden und Frank Ortmann zum 2. Vorsitzenden! Wir danken euch jetzt schon für euer Engagement und wünschen viel Erfolg bei der nun anstehenden Arbeit! ;-)

Arbeitstag

Der erste Arbeitstag im Jahr 2017 stand ganz im Zeichen der Pflege der Anlagen und Zufahrten. Trotz hervorragendem Flugwetter erschienen pünktlich um 9 Uhr eine große Anzahl Hobbypilotinnen und Hobbypiloten, samt ihrem Fliegernachwuchs.

Dank der von Geschäftsführer Carsten Büsch vorbereiteten “To-Do-Liste” konnten alle wichtigen Arbeiten ausgeführt werden: So kümmerte sich eine größere Gruppe um ein neues Dach und die Pergola der “Villa Arno”. Etliche Fliegerkameraden reinigten die Grünanlagen von Unrat und Blättern. Dass Piloten zupacken können, bewiesen auch die, die sich um das Schottern und Freischneiden der Zufahrt, sowie um das Säubern des Wassertanks kümmerten, ebenso wie die Flieger, die die Zäune, Dächer und Tore reparierten und restaurierten. Das Aero-Club-Logo erstrahlt nun ebenfalls im neuen Glanz. Jetzt können sich die Mitglieder wieder voll und ganz aufs Fliegen konzentrieren. Hier ein paar Impressionen vom Arbeitstag, der nicht nur der Pflege der Anlagen, sondern auch der der Kameradschaft dient.

DatumUhrzeitTitelHinweise
30. April 201718:00 hMaifeier
Die Saison hat bereits begonnen, die Bäume werden grün und die Flieger kreisen wieder am Himmel.

Ein Abfliegen gab es im letzten Herbst nicht. Dafür möchten wir jetzt alle Mitglieder ganz herzlich zu einem Umtrunk zum 1. Mai einladen. Am 30.04.2017 ab 18:00 Uhr heiße ich Euch zum Grillen und gemütlichen Plausch über Planungen für die Saison Willkommen.

Wir werden neben dem Grillfeuer auch ein großes Maifeuer entfachen um der dunklen Nacht etwas Licht und Wärme zu verleihen. Für ausreichend Fleisch wird gesorgt. Salatspenden sind natürlich immer eine willkommene Abwechslung. Für die Speisen werden wir einen Beitrag von 12€ pro Person einsammeln (Kinder bis 13 Jahren sind natürlich kostenlos). Zur besseren Mengenplanung wäre es sehr gut wenn Ihr eine kleine Rückmeldung gebt wenn Ihr kommt (natürlich mit Anzahl der Personen). Aber auch kurz und spontan entschlossene Gäste sind gerne gesehen.
Am Clubheim des Aero-Club

17. Juni 2017ab 11:00 hWingly Fly-Inn
Der erste, offizielle Wingly Fly-In wird in Koblenz stattfinden!

Um den Austausch innerhalb der Gemeinschaft zu fördern, lädt die Mitflugbörse Wingly herzlich ein: eine kostenlose Erstlandung*, Getränke und ein leckeres Barbecue warten auf euch. Unterstützt wird das ganze von uns und vom Wingly-Partner Jeppesen, der ebenfalls vor Ort sein wird. Weitere Informationen unter de.wingly.io.
Flugplatz Koblenz-Winningen / Gelände des Aero-Club

22. Juli bis 6. August 2017Sommerlager
Dieses Jahr fahren wir wieder in ein externes Ferienlager - in das Segelflugparadies Schwarzwald. Wir sind dort zu Gast auf dem Segelflugplatz Hütten-Hotzenwald.
Segelflugplatz Hütten-Hotzenwald

Stand: 25.04.2017